Zeitgemäßes Einkaufserlebnis

An einem erfolgreichen, etablierten Einzelhandelsstandort entsteht das Fachmarkt Center in Grüze. Von der Architektur bis zu den Verkaufsflächen ein zeitgemäßes Einkaufserlebnis.

Gute Geschäfte haben ihren Platz

Das Fachmarktcenter Grüze in Winterthur

Mehr zum Objekt

Das Gewerbegebiet Grüze in Winterthur ist ein Ort für gute Geschäfte. Ein Sammelpunkt für hochwertige Marken, bekannte Fachmärkte und namhafte Franchise-Unternehmen. An diesem etablierten Einzelhandelsstandort mit einer breiten Palette an Shops und Produkten entwickelt die Newport Swiss ein neues Fachmarkt Center.

Der Neubau des Fachmarkt Centers Grüze bietet Marken und Unternehmen die Chance, von der Anziehungskraft des Standortes und den hochmodernen Verkaufsflächen zu profitieren.

Tradition und Zukunft

Die Stadt Winterthur

Mehr zur Lage

Winterthur ist ein wachsendes, eigenständiges Zentrum nahe Zürich, der wirtschaftlich stärksten Region in der Schweiz. Mit über 100.000 Einwohnern ist Winterthur die sechstgrößte Stadt der Schweiz und vereint großstädtische Annehmlichkeiten mit Überschaubarkeit und persönlichem Charakter – eine reizvolle Mischung für Bürger und Unternehmen gleichermaßen.

Das ehemalige Zentrum der Maschinenindustrie ist auch heute noch ein wichtiger Standort für Technologiebranchen und für internationale Konzerne sowie ein Dienstleistungsstandort mit Top-Infrastruktur. Trotz dieser wirtschaftlichen Ausrichtung ist Winterthur die Schweizer Stadt mit dem größten Waldanteil und verfügt über rund 420.000 Quadratmeter öffentliche Grünanlagen.

Die optimale nationale und internationale Verkehrsanbindung, spezialisierte Ausbildungsstätten, einschließlich der größten Fachhochschule der Schweiz, die verfügbaren Bauareale, die hohe Lebensqualität sowie konkurrenzfähige Steuersätze sind darüber hinaus Garanten für die Zukunftsfähigkeit der Stadt. Und für ihre positive wirtschaftliche Entwicklung.

Winterthur in Zahlen

108.044
Einwohner und damit sechstgrößte Stadt der Schweiz

25
Bahn- und Autominuten nach Zürich

15

Bahn- und Autominuten zum internationalen Flughafen Zürich

105.000

Bahnreisende pro Tag nutzen den Hauptbahnhof Winterthur

56.000

Arbeitsplätze in über 4.500 Betrieben

28.000

Einpendler täglich